Brix RoundBrix RoundBrix RoundBrix Round
Download (zip 39.5 Kb)Add to favouritesReport this font
  • Styles (2)
  • Character Maps
  • License
2 styles for
154 characters
Brix RoundBrix RoundBrix RoundBrix Round
  • Free for Personal Use
  • Free for Commercial Use
  • Modification Allowed
  • Redistribution Allowed

Read more

Brix Round

Die Knöpfe kommen: Der Bedarf an Schriftenfonts ist nahezu gedeckt in
der lateinisch schreibenden Welt. Sonderzeichenfonts füllen noch
bestimmte Lücken: Einfache Symbole für alles und jedes, simple
Illustrationen (Zeichen und keine Zeichnungen, denn die sind komplex
und für Postscriptfonts nahezu ungeeignet). Und : Webbuttons, Knöpfe
für Links u. ä. Mann kann sie für Logos und kurze Schlagworte auch im
Print einsetzen. (s. Beispiel Jazz, ein Web-Logo zum Deutschen
Jazz-Festival, © Katrin Dillmann.)

Auf die Idee, sich auf solche Knöpfe-Fonts zu konzentrieren, kam ich
vor etwa fünf Jahren. (Ich versuchte aber nicht, diese Entwicklungen
bei einem der großen Fonthäuser unterzubringen, weil diese den
weltweit veränderten Umgang mit Schrift nicht unbedingt schon gemerkt
haben.) Dieser Font heute heißt Brix Round und ist in einer
positiven und einer negativen Version zu haben. Sie können beide
Versionen auch kombinieren. Auf dem Sample haben wir Minuskeln und
Sonderzeichen weitgehend weggelassen; aber Sie haben sicher keine
Schwierigkeit, diese mit Ihren Fonttools zu finden. Frohes
typografisches Schaffen! Ihr Manfred Klein @ typOasis ...

© Manfred Klein, all rights reserved, for privat use only; Okt-29-2001.



The buttons arrived: there are enough fonts for the latin world.
Symbol fonts fill some remaining gaps: elementary symbols for
everything, simple illustrations (characters, no drawings, because
they are way too complexe to be converted to Postscript fonts). And
web buttons, buttons for links and such. Perfect for printed logos
and slogans. (e.g. Jazz, a web-logo for the German Jazz Festival,
© Katrin Dillmann.)
I decided to put the emphasis on button-fonts more or less 5 years ago.
(I didn't try to sell those fonts to big foundries, because they
probably aren't aware of the global changes in use of type).
Today's font is called Brix Round, available in positive and
negative variations. Both can be combined. The sample doesn't show
lower case and punctuation, but it will surely be no problem
to detect them. Enjoy the creative font-worx!
For you - Manfred Klein @ typOasis.

© Manfred Klein, all rights reserved, for privat use only; Okt-29-2001.

Comments

no-avatar

Advertise

300x250